Gut zu wissen...

Gut zu wissen
...daß Handarbeiten wieder in sind.
Und keiner soll denken, daß man damit Geld sparen könnte! Aber es sind immer Unikate!
Neben dem Spaß und der Freude kann man dem Alltagsstress entfliehen und sich durchaus nützlich und sinnvoll betätigen. Anregungen dazu gibt es viele...

Donnerstag, 15. März 2018

Hilfe in Anspruch genommen…



habe ich beim Nähen des Blusenshirts Nr. 5 von lillesol & pelle. Ich habe mich einfach nicht getraut, den Schnitt für die Verblendung zu wagen. Dabei war`s gar nicht so schwer.
OrNeeDD hat mir nach einem kleinen Kaffeeklatsch geholfen. Danke!

 Was so schwarz vorblitzt, das soll so sein. Ich weiß, daß die „Farbe" weiß mich blass erscheinen lässt. Deshalb hatte ich nach einem Kontrast gesucht und die Belege mit schwarzem Jersey genäht. Naja, und eine Paspel musste sein!

Super bequem, schnell gewaschen und getrocknet. Was vielleicht noch interessant ist und zum Nachdenken anregen könnte: die Knöpfe machen preislich ein Viertel des Stoffpreises
aus!  Ich weiß schon, warum ich solche Schätze hüte und Reißverschlüsse oder Knöpfe gern wieder verwende, sofern es geht!

Auf jeden Fall bin ich Wiederholungstäter!
verlinkt zu: rums

Kommentare:

  1. Also, dass dich der Stoff blass macht, kann ich nicht erkennen! Ich finde es Klasse und es steht dir ganz hervorragend. Ich bin auf die Holzfällerversion gespannt. Ich habe mich nämlich noch nicht getraut den Schnitt mit Webware zu nähen und zum Kauf der offiziellen Version war ich bislang zu geizig.
    Sei lieb gegrüßt.

    AntwortenLöschen
  2. Danke.
    Ich habe die Passen bei Verwendung der Webware schräg zum Fadenlauf zugeschnitten...
    Bleib gespannt! Fotografiert ist es schon!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. gefällt mir total gut!
    jedes Mal wenn ich den Schnitt sehe, denke ich, dass ich den auch noch brauche...

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Zum Schnitt kann ich ehrlich sagen: passt!
      Liebe Grüße

      Löschen

Vielen Dank für Deine Zeilen.
Unter Umständen werden die eingegebenen persönlichen Daten (wie z.B. Name, Anschrift, e-mail Adresse oder IP an Server übermittelt. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.