Gut zu wissen...

Gut zu wissen
...daß Handarbeiten wieder in sind.
Und keiner soll denken, daß man damit Geld sparen könnte! Aber es sind immer Unikate!
Neben dem Spaß und der Freude kann man dem Alltagsstress entfliehen und sich durchaus nützlich und sinnvoll betätigen. Anregungen dazu gibt es viele...

Dienstag, 29. Dezember 2015

Accessoire



Wer kann schon von sich sagen, die Jacke und Tasche vom gleichen „Schneider“ zu haben?
Passend zur Jacke habe ich wieder einmal die Reste verpatch. Diesmal wurde der Loden mit Fagott-Stich nur aneinander genäht, weil es sonst viel zu dick geworden wäre. Das Schnittmuster ist wieder die Schnabelina mit wenigen Änderungen. 



Jetzt fehlen mir nur noch passende Stulpen und vielleicht eine Kopfbedeckung … falls es kalt wird!
Kommt alle gesund ins neue Jahr!

Kommentare:

  1. Wie die sieht ja toll aus! Einen Fagottstich kenne ich allerdings gar nicht.. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Zeilen.