Gut zu wissen...

Gut zu wissen
...daß Handarbeiten wieder in sind.
Und keiner soll denken, daß man damit Geld sparen könnte! Aber es sind immer Unikate!
Neben dem Spaß und der Freude kann man dem Alltagsstress entfliehen und sich durchaus nützlich und sinnvoll betätigen. Anregungen dazu gibt es viele...

Samstag, 15. März 2014

Kreativ Markt 2014



Der blanke Wahnsinn!



Diese Menschenmenge schon am Eingang, 4 Kassen geöffnet und Riesenschlangen…

Aber es ging schnell, alles war sehr gut organisiert.





      

        Mein Ziel:

          Schauen und möglichst wenig Geld ausgeben.
          Punkt 1: erfüllt
          Punkt 2: irreal









Eigentlich hatte ich ein gutes Konzept für meinen Rundgang: immer an der rechten Seite der Gänge entlang und nur dort wirklich verweilen, wo es für mich interessant war. An der Stirnseite immer wenden. 
Das habe ich auch getan. Und trotzdem: 4 Stunden ohne Kind und Kegel waren im nu um.
Was mich gefreut hat:  viel junges Publikum vor und hinter den Ständen.
Und wieder habe ich etwas Neues entdeckt für die Stoffresteverwertung.



                                              Es hat sich gelohnt!
 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deine Zeilen.